Anmeldung

Hier geht es zum
internen Bereich,
nur für Mitglieder.

Voll war es: Im Deisterbad Barsinghausen sind an einem Tag Vergleichswettkämpfe der Jugend E sowie die Mastermeisterschaft des Kreises über die Bühne gegangen.

In den 20 Wettkämpfen für Talente der Jahrgänge 2008 bis 2010 konnte sich die SGS Langenhagen am besten in Szene setzen. Fünf Siege gingen an Jarmo Weis (2008), der in keiner der vier Lagen seinen im Schnitt 20 Konkurrenten eine Chance ließ. Lennart Flemming (2010) schwamm bei drei Lagen zu seinen ersten Lorbeeren.

Bei den Masters lag wiederum die SGS mit sechs Erfolgen am häufigsten goldrichtig. Corinna Blichenberg und Marcus Kramer hatten diese Siegesbilanz in der Altersklasse 45 zu verantworten. Ute Melzian (AK 65/SC Altwarmbüchen) hatte kein Pro­blem, in der schnellen Abfolge von fünf Einsätzen jeweils den Erfolg für sich zu verbuchen. Für die SG Lehrte/Sehnde triumphierten Detlef Burmeister (65) drei- und Heinrich Tann (55) zweimal. Michael Mathias (55) holte in starken 30,20 Sekunden den Sieg für den SV Burgwedel über 50 Meter Freistil.

Teilnehmer: Leon, Jarne, Jarmo, Lennart, Tim, Daniel, Samuel, Mia, Elisaweta
Mehrkampfwertung Jg. 2008: Jarmo Weis (Gold), Leon-Maurice Waldeck (Silber) und Tim Blichenberg (Bronze).
Mehrkampfwertung Jg 2010: Lennart Flemming. Fotos: Alexandra Härtwig