Anmeldung

Hier geht es zum
internen Bereich,
nur für Mitglieder.

1_Schwimmer_Kraul_2
2_Schwimmerin_Rcken_3
3_Schwimmerin__2
4_Schwimmer_Delphin_3_
Previous Next Play Pause
1 2 3 4

Piranha Meeting im Stadionbad Hannover

Am vergangenen letzten Februarwochenende fand im Stadionbad Hannover das 23. Piranha-Meeting statt. Nachdem auch dieser Wettkampf im letzten Jahr pausieren musste, konnten in diesem Jahr, bedingt durch das Hygienekonzept zwar nur 462 Teilnehmer aus 43 Vereinen zugelassen werden, aber dennoch kam durch das stark besetzte und durch die Teilnahme zweier Schweizer Vereine ein sehr stimmungsvolles Wettkampffeeling im Stadionbad auf.

Der Startschuss für die Aktiven der SGS Langenhagen fiel am Freitag um 16:30Uhr. Voll motiviert starteten Anisa Sabovic, Jette Neubauer, Lennart Flemming, Lennart Franke, Leonard von Hunnius, Tim Blichenberg und Leon-Maurice Waldeck über die Strecken 400m Freistil und 200m Lagen.  An diesem Tag gab es schon viele Bestzeiten und Medaillen.

Weiter ging es am Samstag und Sonntag mit den insgesamt 18 Aktiven der SGS Langenhagen. Mit dabei waren: Anisa Sabovic, Carlotta Enk, Charlotte Meyer, Emma Völker, Esther Hauptmeier, Jette Neubauer, Lara Vujevic, Lennart Flemming, Lennart Franke, Leon-Maurice Waldeck, Leonard von Hunnius, Luisa Sprenger, Natali Koch, Nicole Barth, Philipp Wallenhorst, Samuel Hauptmeier, Tim Blichenberg und Victoria Härtwig.

Insgesamt 88 Starts absolvierten alle Aktiven zusammen und zeigten sich dabei in Bestform. Viele neue persönliche Bestzeiten und acht SGS Rekorde wurden geschwommen, und natürlich wurden einige mit den typischen Piranha- Medaillen belohnt.

Anisa Sabovic hatte sich zusätzlich für das offene Finale über 100m Schmetterling qualifiziert und bestätigte ihre Zeit von 1:06,98 aus dem Vorlauf.
Tim Blichenberg qualifizierte sich für das 100m Brust Finale und erreichte dort in einer Zeit von 1:14,51 einen tollen 6. Platz.

Leonard von Hunnius qualifizierte sich gleich zweimal für das Finale. Das erste Finale über 100m Rücken beendete er in einer Zeit von 01:05,53 und somit Platz 3. Im 2.Finale, über 100m Schmetterling schlug er nach einer Zeit von 58,04 sek an und sicherte sich damit einen  wohlverdienten 2. Platz.

Auch Leon-Maurice Waldeck konnte sich über eine Qualifizierung für das Finale über 100m Freistil freuen. Er schwamm in einer Zeit von 59,45 sek  auf einen tollen 6 Platz.

Ein erfolgreiches und spannendes Event ging zu Ende.

Wir bedanken uns bei allen Aktiven Trainern und Betreuern für die tatkräftige Unterstützung.

Schreiben Sie uns eine E-Mailinfo@sgs-langenhagen.de