Drucken
Zugriffe: 652

Am letzten Maiwochenende fanden vom 28. bis 29. Mai 2016 im Stadionbad Hannover die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften im Mehrkampf statt.

Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2003 bis 2005, die in der Bestenliste über 200m Lagen unter den besten 75 Schwimmern in ganz Norddeutschland platziert waren, konnten sich für diesen Wettkampf qualifizieren.

 Insgesamt 319 Schwimmer aus 85 Vereinen zeigten ihre Vielseitigkeit in den verschiedenen Schwimmarten und auch technischen Disziplinen.

 Selin Acar ( Jg. 2004) ging für die SGS Langenhagen im schwimmerischen Mehrkampf in der Disziplin Freistil an den Start. Sie musste 100m, 200m und 400m Freistil absovieren, außerdem 50m Kraul Beine und 200m Lagen. Hierbei erzielte sie überwiegend neue Bestzeiten und konnte so in einem stark besetzten Starterfeld einen sehr guten 14. Platz belegen.